Bierbrot frisch gebacken
Backen,  Brot,  Rezepte,  Roggenmischbrot,  Sauerteig

Bierbrot ein Roggenmischbrot

Hier möchte ich ein Rezept für Bierbrot vorstellen, das mit einem herben Pils und Sauerteig aus Roggenvollkornmehl hergestellt wird. Aufgrund des Verhältnis von Roggenmehl zu Weizenmehl von 54% zu 46% ist dieses Bierbrot ein Roggenmischbrot. Es ist nicht ungewöhnlich Bier im Brot einzusetzen. So finden sich eine Reihe von “Klosterbroten” die mit Bier hergestellt werden. Ich habe für mein Bierbrot ein herbes Pils verwendet. Durch den Zusatz von Pils erhält das Brot einen leicht herben Geschmack und eignet sich gut als Brot für eine Vesper aus Käse, Schinken, Salami und anderer Wurst. Auf den Zusatz von Brotgewürz oder Koriander habe ich hier verzichtet. Das Brot schmeckt aber frisch auch nur mit Butter bestrichen. Ich finde, das es eine schöne Ergänzung zu den Roggenbroten ist, die ich sonst backe.

Bierbrot frisch angeschnitten
Bierbrot frisch gebacken

Für das hier vorgestellte Bierbrot habe ich ein von der Firma Häussler GmbH veröffentlichtes Rezept für den Brotbackautomaten abgewandelt. Ich verwende lediglich selbst angesetzten Sauerteig, Mehl, Pils, Hefe, Salz, Öl und etwas Zucker für mein Bierbrot. Natürlich kann man das Brot auch ohne Backautomaten backen und sich dann an die Ruhezeiten wie im ursprünglichen Rezept angegeben halten. Wer mit der Biersorte herumexperimentieren möchte, der kann auf die Vielzahl der bei uns erhältlichen Biere zurückgreifen. Das von mir verwendete Pils verleiht dem Bierbrot eine leicht herbe Note, die aber nicht hervorsticht. Und keine Angst, der Alkoholgehalt des Bieres verfliegt während des Backvorgangs.

Und nun zum Rezept vom Bierbrot, einem Roggenmischbrot.

Bierbrot frisch gebacken

Bierbrot ein Roggenmischbrot

Ein Roggenmischbrot mit Bier aus dem Brotbackautomaten
Noch nicht bewertet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn. 52 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn. 2 Min.
Gericht Backautomat, Backen, Roggenmischbrot
Land & Region Deutsches Brot
Portionen 15 Brotscheiben aus einem 750 g Brot
Kalorien 136 kcal

Equipment

  • Waage
  • Brotbackautomat Moulinex Home Bread Baguette

Zutaten
  

  • 200 g Roggensauerteig selbt hergestellt aus Roggenvollkornmehl
  • 200 g Bier (Pils) hier kann man variieren
  • 7 g Hefe
  • 1 TL Rohrohrzucker oder normaler Rübenzucker
  • 80 g Weizenmehl Typ 1050
  • 150 g Weizenmehl Typ 550
  • 170 g Roggenmehl Typ 1150
  • 8 g Salz
  • 15 g Traubenkernöl oder ein anderes neutrales Speiseöl

Anleitungen
 

  • In den Einsatz des Brotbackautomatens wiegt man den Sauerteig, das Bier, die Hefe und denZucker ein.
  • Dann fügt man die Mehle und das Salz hinzu. Das Salz mischt man mit dem Mehl. Zum Schluß träufelt man noch das Öl auf diese Mischung.
  • Setze den Einsatz in den Backautomaten, wähle das Programm für normales Brot sowie als Gewicht 750 g aus. Den Bräunungsgrad habe ich auf mittel gesetzt. Dann startet man das Backprogramm
  • Nach Beendigung des Backprogramms entnimmt man den Backeinsatz mit Topflappen und stürzt das Brot aus der Form. Eventuell müssen noch die im Brot befindlichen Knethaken entfernt werden. Dann läßt man das Brot auf einem Kückengitter abkühlen wobei man es mit einem Kücheentuch bedeckt.

Notizen

Die Nährwertangabe gilt für eine Scheibe von 50 g.

Nährwert

Serving: 1Scheibe von 50 gCalories: 136kcalCarbohydrates: 26gProtein: 4gFat: 1gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 1gSodium: 208mgPotassium: 92mgFiber: 3gSugar: 1gVitamin C: 1mgCalcium: 7mgIron: 1mg
Keyword Bierbrot
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Lassen Sie mich wissen wie es war!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung (Bitte die Sterne anklicken - 5 gefüllte Sterne bedeuten "sehr gut")