• Pasta mit Brokkoli
    Brokkoli,  Chili,  Gemüse,  Hauptgericht,  Knoblauch,  Pasta,  Rezepte,  Sardellen

    Pasta mit Brokkoli

    Nudeln und Gemüse gemeinsam kochen Nudeln und Gemüse gemeinsam kochen, das ist möglich, wenn man die Garzeiten des verwendeten Gemüses in Betracht zieht. So sind diese Pasta mit Brokkoli ein gutes Beispiel für diese Art der Zubereitung. Nudeln mit Brokkoli werden gemeinsam gekocht und anschließend mit einer Sardellen-Chili-Ölsauce vermischt. Auf dieses leckere Nudelgericht kann man dann noch geriebenen Peccorino streuen. Dieses Gericht wird in den verschiedenen südlichen Regionen Italiens zubereitet und in den Küstenregionen wie Apulien mit Sardellen. Sardellen als würzende Zutat für Pasta mit Brokkoli Bei der Auswahl der Sardellen sollte man darauf achten, dass man qualitativ hochwertige Sardellen verwendet. Sardellen sind Heringsfische und nicht zu verwechseln mit Sardinen. Meist erhält man…

  • Pfannkuchen mit Spinat-Lachsfüllung
    Eierspeise,  Fisch,  Hauptgericht,  Lachs,  Pfannkuchen,  Rezepte,  Spinat

    Pfannkuchen – mit Spinat-Lachsfüllung

    Pfannkuchen, auch bekannt als Eierkuchen, Palatschinken und nicht zu verwechseln mit den Berliner Pfannkuchen oder wie man in Süddeutschland sagt Krapfen, sind ein vor allem von Kindern geliebtes Essen. Ich kenne sie aus meiner Kindheit als Quasi-Hauptgericht das bei uns zu Hause nach einer Suppe gereicht wurde. In der Regel ißt man die Pfannkuchen mit Zucker und Zimt, Apfelmus, Rosinen oder anderem süßen und fruchtigem Belag. Ich persönlich bevorzuge nun aber seit einiger Zeit die herzhafteren Varianten. Das Rezept für die Pfannkuchen, das ich hier vorstelle gelingt immer. Es ist sowohl für die süße als auch die herzhafte Variante geeignet. Ich habe es von aus dem “Chefkoch-Forum”. Wer das Original dort nachlesen will,…

  • Stockfisch mit Gemüse
    Fisch,  Gemüse,  Hauptgericht,  Karotten,  Lauch,  Rezepte,  Staudensellerie,  Stockfisch

    Stockfisch mit Gemüse

    Heute möchte ich dieses Rezept für Stockfisch mit Gemüse vorstellen. Stockfisch ist getrockneter und gepökelter Kabeljau. Man macht den Kabeljau durch Trocknen und Salzen (Pökeln) haltbar. Besonders in Portugal und Spanien aber auch in Frankreich ist die Zubereitung von Stockfisch üblich. Aber bevor man Stockfisch küchenüblich zubereiten kann muß er gewässert werden, um das Salz zu entfernen. Dies erledigt man, indem der getrocknete und gesalzene Fisch in einer großen Schüssel mit reichlich Wasser bedeckt wird. Am besten stellt man diese Schüssel dann in den Kühlschrank. Das Wasser muß des öfteren gewechselt werden. Bewährt hat sich das Wechseln des Wasser so alle 3 Stunden. Bevor man das neue frische Wasser zugibt wird der Fisch…

  • Tintenfisch mit Fenchelgrün und Kartoffeln
    Eintopf,  Fenchelgrün,  Fisch,  Hauptgericht,  Rezepte,  Tintenfisch

    Tintenfisch (Chipirónes) mit Fenchelgrün

    Dem Motto folgend “Freitag ist Fischtag” habe ich heute Tintenfisch (Chipirónes) mit Fenchelgrün zubereitet. Da ich mir nicht so viel Arbeit mit der Vorbereitung machen wollte habe ich auf tiefgekühlte Chipirónes (Serien) zurückgegriffen. Die haben den Vorteil, dass man sie nicht noch groß putzen muß und auch die Kochzeit für das Weichkochen ist relativ kurz. Fenchelgrün habe ich bei mir im Garten. Wer sich nun für Tintenfisch (Chipirónes) mit Fenchelgrün auf die Suche nach Fenchelgrün macht, dem empfehle ich, das Fenchelgrün der Fenchelknolle zu verwenden. Man kann aber auch gut Gewürzfenchel im eigenen Garten anbauen. Das Gericht ist einfach und ließe sich sicherlich auch an Bord eines Segelbootes zubereiten. Man benötigt wirklich nur…