Beilage

Unter der Kategorie Beilage, finden sich all die Rezepte, die sich als Beilage zu Hauptgerichten eignen. Denn ohne Beilage ist ein Hauptgericht eigentlich nicht vollständig. Eine Beilage ergänzt das Hauptgericht und stellt dessen Eigenart hervor. So kann eine Beilage Gemüse in jeglicher Form, Salat, Kartoffeln, Reis, Dips und Nudeln sein. Die Aufzählung ist natürlich nicht vollständig. Also kurz, all die Speisen, die man zu einem Hauptgericht reichen kann. Die Rezepte entsprechen meinem Motto einfach kochen und backen, Freude beim Essen.

  • Coleslaw

    Coleslaw

    Coleslaw, ein leckerer Salat für alle Gelegenheiten, so auch für ein Picknick – Ein Beitrag zum Blogevent Picknick Dieser Blogevent wird diesmal von Katja vom Blog Kaffeebohne präsentiert. Es ist ein Blogevent auf dem Blog von Zorra 1x umrühren aka Kochtopf. Ja, auch zu diesem Blogevent möchte ich ein Rezept beisteuern. Zu den leckeren Sandwich-Varianten und all den anderen schmackhaften Picknickrezepten möchte ich noch einen leckeren Krautsalat und zwar die amerikanische Variante, nämlich den Coleslaw, hinzufügen. So gibt es sehr viele Varianten für Coleslaw in der angelsächsischen und besonders der amerikanischen Küche. Dabei soll…

  • Amerikanischer Kartoffelsalat

    Amerikanischer Kartoffelsalat

    Der hier vorgestellte amerikanische Kartoffelsalat ist eine schöne Ergänzung der sonst üblichen Kartoffelsalatrezepte. Ich habe ein in der New York Times veröffentlichtes Rezept „Classic Potato Salat“ (klassischer amerikanischer Kartoffelsalat) für hiesige Verhältnisse abgewandelt. Das heißt, ich habe die Mengenangaben in g umgerechnet und angepasst. Auch einige leichte Veränderungen bei den Zutaten habe ich vorgenommen. So gebe ich noch ein wenig Apfelessig und Zucker zu der Salatsauce. Das Originalrezept verwendet mehlig kochende Kartoffelsorten, ich habe bei der hier vorgestellten Variante auf eine vorwiegend festkochende Kartoffelsorte zurückgegriffen. Das funktioniert ganz gut und…

  • Krautsalat mit halbem Kohlkopf

    Krautsalat

    Ja, es ist wieder heiß bei uns in Deutschland und auch die Grillsaison ist in vollem Gange. Was da noch fehlt, ist ein leckerer Krautsalat. Ich habe lange gesucht und herum probiert bis ich dann das richtige Rezept für Krautsalat endlich gefunden habe. Dieser Salat ist einfach zuzubereiten und man benötigt wirklich nicht viel Zeit. Da mein Mann Kümmel nicht mag, habe ich auf die Verwendung von Kümmel bei diesem Salat verzichtet. Wer möchte, kann natürlich auch noch Kümmel hinzufügen.

  • Fenchelsalat mit Zitronenvinaigrette

    Fenchelsalat mit Zitronenvinaigrette

    Fenchelsalat sehr gut vorzubereiten Diesen Fenchelsalat mit Zitronenvinaigrette habe ich vor einigen Jahren zuerst bei einem Kochevent mit Achim Löppert von Küchenwerk in Frankfurt kennengelernt. Ich habe diesen Salat immer mal wieder zubereitet und im Laufe der Zeit etwas abgewandelt. In der Originalversion hobelt man noch Ziegenhartkäse, wie einen Tomme de Chevre über den Fenchelsalat. Darauf verzichte ich hier. Im Winter kann man auch noch Orangenfilets hinzugeben. Das verleiht dem dem Salat eine fruchtige Note. Hier möchte ich aber lediglich das Grundrezept vorstellen. Fenchel erhält man mittlerweile das ganze Jahr…

  • Bratlartoffeln aus der Heißluftfritteuse

    Bratkartoffeln aus der Heißluftfritteuse

    Wer mag ihn nicht den Klassiker Bratkartoffeln. Und sie sind mehr als eine Verlegenheitsbeilage. Gerne esse ich sie zu Sülze, Kurzgebratenem oder auch nur zu einem Spiegelei mit einem kleinen frischen Salat. Richtig zubereitete Bratkartoffeln sind einfach lecker. Ich bevorzuge generell die Variante aus rohen Kartoffeln. Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln lassen sich in der Heißluftfritteuse wirklich einfach und lecker zubereiten. Auch ist die Zubereitung kürzer als in der Pfanne. Für mich ist diese Zubereitungsart einfach und praktisch und ich ziehe sie mittlerweile der herkömmlichen Zubereitungsart in der Pfanne vor. Wer…

  • Spargelsalat mit Zitronenvinaigrette

    Spargelsalat mit Zitronenvinaigrette

    Neben den bisher hier vorgestellten Spargelrezepten fehlt noch ein Spargelsalat. Mein frischer Spargelsalat mit Zitronenvinaigrette ist fast so ein klassischer Salat. Aber er unterscheidet sich von der klassischen Grundvariante durch die Zugabe von feinen Tomatenwürfelchen mit feingehackter Petersilie. Darüber hinaus verleiht auch die Zitronenvinaigrette dem Salat eine frische und besondere Note. Dabei ist zu beachten, dass dieser Salat ganz einfach zuzubereiten ist. Außerderm lässt er sich hervorragend vorbereiten. Doch, wer möchte, kann den Spargelsalat mit Zitronenvinaigrette aber auch lauwarm servieren. Lässt man den Salat aber abkühlen und durchziehen, kommt die…

  • gekochter weißer Spargel

    Spargel

    Spargel kochen Jetzt gibt es ihn wieder in Hülle und Fülle, den Spargel. Wer mehr zum Anbau dieses Gemüses wissen möchte, der kann unter folgendem Link zu Geschichte und Anbau nachlesen, dort erfährt man einiges über die Geschichte und den Anbau von Spargel. Von April bis zum 24 Juni ist jedes Jahr Spargelsaison in Deutschland. Und so wird dieses leckere Gemüse allerorten in vielen Varianten angeboten. Mir persönlich schmeckt er am besten gekocht. Aber natürlich kenne ich auch andere Zubereitungsarten und ein Gericht das ich wirklich ebenfalls sehr gerne esse,…

  • Grüner Spargel frittiert

    Grüner Spargel aus der Heißluftfritteuse

    Jetzt im April bis zum 24 Juni ist wieder Spargelzeit. Und so findet man neben den bekannten weißen Spargelstangen auch grünen Spargel im Gemüseangebot. Interessanterweise kann man ihn gut in der Heißluftfritteuse zubereiten. Grüner Spargel ist würziger als weißer Spargel. Anders als der sogenannte Bleichspargel wächst er nicht in Erdwällen sondern reckt seine Sprossen dem Licht entgegen. Dadurch kann sich Chlorophyll bilden, was die typische grüne Farbe dieses Spargels ausmacht. Die grünen Stangen enthalten auch mehr Vitamin C und Beta-Carotin sowie Kalium als ihre weißen Verwandten. Darüber hinaus ist die…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner