Mango-Chutney auf Porzellanlöffel
Backautomat,  Gewürze,  Obst,  Rezepte,  Vegetarisch

Mango-Chutney aus dem Brotbackautomat

Ich liebe Mango-Chutney! Chutneys sind Würzpasten aus Früchten, die unter Verwendung von Essig und Zucker hergestellt werden. Das hat sehr große Ähnlichkeit mit dem Kochen von Marmelade. Also habe ich mal ein Mango-Chutney aus dem Brotbackautomat hergestellt. Die Herstellung ist wirklich einfach und das Ergebnis ist einfach lecker. Mango-Chutney kommt ursprünglich aus Indien. Über die Engländer hat das Chutney dann auch in Europa Einzug gehalten. Die fruchtig, süß-saure und scharf-würzige Würzpaste passt sehr gut zu Fondues, Gegrillten, Braten, Geflügelfleisch oder auch zu einfachen Reisgerichten.

Mango-Chutney im Glas

Dieses einfach herzustellende Mango-Chutney aus dem Brotbackautomat eignet sich auch als Geschenk. Besonders gut finde ich, dass man hier ohne Zusatzstoffe auskommt und genau weiß, was in dem Mango-Chutney an Inhaltsstoffen ist.

Mangos bekommt man bei uns das ganze Jahr über. Aber zu uns kommen die Mangos immer aus Ländern, in denen das Klima des tropischen Regenwalds vorherrscht. Wer etwas mehr über die Mango an sich lesen möchte, dem empfehle ich diesen Beitrag. Die frische Mango hat einen sehr aromatischen Geschmack, pfirsichähnlich, aber saftiger, exotisch-süß oder säuerlich je nach Sorte. Das Mango-Chutney hat einen süß-sauren, fruchtigen und scharf-würzigen Geschmack. Dieser prägt neben Ingwer den Geschmack dieses Chutneys.

Und nun zum eigentlichen Rezept, das den Vergleich mit der Vielzahl der übrigen Rezepte nicht zu scheuen braucht.

Mango-Chutney auf Porzellanlöffel

Mango-Chutney im Brotbackautomaten

Mango-Chutney ein leckeres Chutney, einfach im Brotbackautomaten hergestellt
Noch nicht bewertet

Ihre eigenen Notizen zum Rezept

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 50 Min.
Gericht Chutney
Land & Region Indisch
Portionen 3 230 ml Gläser
Kalorien 347 kcal

Küchenausrüstung

  • Schneidebrett
  • Kochmesser
  • Waage
  • Brotbackautomat Moulinex Home Bread Baguette
  • Gläser mit Twist-off Deckel 230 ml
  • Schöpfkelle

Zutaten
  

  • 2 reife Mangos
  • 1 Schalotte
  • 15 g Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Rosinen oder Sultaninen
  • 125 g Rohrohrzucker
  • ½ Orange
  • ½ Zitrone oder Limette
  • 100 ml Apfelessig
  • ½ Peperoni mittelscharf
  • 1 Sternanis
  • ½ EL Senfkörner
  • 1 Prise gemahlene Nelken

Anleitung
 

  • Peperoni waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden und in den Einsatz des Backautomaten geben. Dann den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken und in den Backeinsatz geben. Den Ingwer schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden und zu den Peperoni- und Knoblauchwürfeln geben. Dann die Schalotte pellen, fein würfeln und in den Backeinsatz geben.
  • Die halbe Orange und die halbe Zitrone werden ausgepresst und der Saft zu den übrigen Zutaten in den Backeinsatz gegeben. Dann fügt man den Apfelessig und die Gewürze hinzu.
  • Die Rosinen bzw. Sultaninen werden unter warmem Wasser abgespült und in den Backeinsatz gegeben.
  • Dann wiegt man den Zucker direkt in den Backeinsatz ein.
  • Die Mango so einschneiden, dass der längliche Kern in der Mitte der Frucht ausgespart wird. Man hebt die jeweilige Fruchthälfte ab und schneidet das Fruchtfleisch gitterförmig ein. So lassen sich die Mangostücke leicht herauslösen. Man gibt diese in den Backeinsatz.
  • Der Backeinsatz wird in den Backautomaten gesetzt und das Programm für Konfitüre ausgewählt und gestartet.
  • Nach 1 Stunde und 30 Minuten ertönt ein Signal, das anzeigt, dass das Programm beendet ist. Man hebt den Backeinsatz mit einem Topflappen aus dem Backautomat und überführt das fertige Mango-Chutney mittels eines Schöpflöffels in die sauberen Twist-off Gläser. Die Gläser werden verschlossen und auf den Kopf gestellt. Das Mango-Chutney kühlt dann im Glas ab.

Nährwert

Serving: 230gCalories: 347kcalCarbohydrates: 84gProtein: 3gFat: 2gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 1gSodium: 12mgPotassium: 570mgFiber: 5gSugar: 64gVitamin A: 1620IUVitamin C: 85mgCalcium: 56mgIron: 2mg
Keyword Chili, Chutney, Ingwer, Knoblauch, Mango
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Lassen Sie mich wissen wie es war!

Viel Spaß beim Zubereiten! Guten Appetit!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung (Bitte die Sterne anklicken - 5 gefüllte Sterne bedeuten "sehr gut")




Cookie Consent mit Real Cookie Banner