Blumenkohl mit Garam Masala
Blumenkohl,  Garam Masala,  Gewürze,  Rezepte,  Vegetarisch

Pikanter Blumenkohl – Blumenkohl mal etwas anders

Blumenkohl ist eins der Lieblingsgemüse meines Mannes. So habe ich denn nach Alternativen für die Zubereitung gesucht. Nach einiger Lektüre habe ich mich entschlossen, Blumenkohl pikant und mal etwas anders zuzubereiten. Der Blumenkohl wird hier nicht gedünstet, sondern leicht angebraten und dann in einer Sahnesauce fertig gegart. Also er wird also wirklich mal etwas anders als sonst üblich zubereitet.

In Indien würzt man Blumenkohl-Gerichte mit Curry. Es gibt da eine Vielzahl von Gerichten mit Blumenkohl. Mich hat es nun gereizt, Garam Masala zu verwenden. Garam Masala ist eine indische Gewürzmischung mit einer kräftigen Note. Die Zusammensetzung von Garam Masala kann je nach Region variieren. Ich bevorzuge das Gewürz der Gewürzmanufaktur “Altes Gewürzamt” . Man kann Garam Masala aber auch gut im Supermarkt kaufen.

Das Gericht ist eine prima Beilage zu Kurzgebratenem. Aber es eignet sich auch als Hauptgericht ohne Fleisch nur mit Salzkartoffeln.

Pikanter Blumenkohl
Blumenkohl mit Garam Masala

Blumenkohl pikant

Blumenkohl mit Garam Masala pikant gewürzt, eine lecker Gemüsebeilage.
Noch nicht bewertet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Blumenkohl, Garam Masala, Gemüse, Gewürze
Land & Region Indisch inspiriert
Portionen 2 Personen
Kalorien 388 kcal

Equipment

  • Pfanne mit hohem Rand oder Wok-Pfanne
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Messbecher
  • Esslöffel
  • Teelöffel
  • Holzlöffel

Zutaten
  

  • 1/2 Blumenkohl
  • 1 mittelgroße weiße Zwiebel
  • 1 Esslöffel Butterschmalz
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Sahne
  • 1 1/2 Teelöffel Garam Masala ich bevorzuge die Mischung von “Altes Gewürzamt”
  • 1 Teelöffel Curcuma
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • etwas abgeriebene Zitronenschale
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den Blumenkohl waschen, den Strunk und die Blätter entfernen. Etwa von der Hälfte des Blumenkohlkopfes Röschen ablösen und in einem Sieb sammeln.
    Blumenkohlröschen
  • Die mittelgroße Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden.
  • In einer Pfanne mit hohem Rand, ich bevorzuge eine Wok-Pfanne das Butterschmalz auslassen und dann bei höchster Stufe erhitzen.
  • Die Zwiebelwürfel anbraten und die Hitze auf die Hälfte reduzieren.
  • Unter Rühren die Zwiebelwürfel für etwa 10 Minuten andünsten.
    Zwiebeln gedünstet
  • Dann die Blumenkohlröschen hinzufügen und die Temperatur wieder auf die höchste Stufe stellen. Unter Rühren die Blumenkohlröschen erhitzen (etwa 5 Minuten).
  • Das Garam Masala zufügen und weiter rühren, um das Gewürz gut zu verteilen.
    Blumenkohl mit Garam Masala
  • Anschließend die Gemüsebrühe zufügen und dann die Sahne.
  • Die Pfanne leicht rütteln, um alles gut zu vermischen.
  • Sobald die Gemüsemischung kocht, reduziert man die Temperatur auf die Hälfte oder weniger.
  • Curcuma zufügen und in die Sauce einrühren.
    Blumenkohl mit Curcuma
  • Bei reduzierter Hitze mit Deckel für 15 Minuten köcheln.
  • Anschließend den Deckel entfernen, einen Teelöffel Zitronensaft und etwas abgeriebene Zitronenschale zufügen sowie mit Salz abschmecken falls nötig.

Notizen

Ich koche zu diesem Gemüsegericht immer Salzkartoffeln, die ich vor dem Blumenkohl Gericht aufsetze. Als Fleischbeilage eignet sich Kurzgebratenes wie z.B. Minutensteaks. Man kann dieses Gericht aber einfach nur so mit den Salzkartoffeln essen.

Nährwert

Serving: 1PortionCalories: 388kcalCarbohydrates: 18gProtein: 6gFat: 34gSaturated Fat: 21gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 10gCholesterol: 116mgSodium: 377mgPotassium: 651mgFiber: 6gSugar: 6gVitamin A: 1264IUVitamin C: 78mgCalcium: 99mgIron: 2mg
Keyword Beilage, Blumenkohl, Gemüse, Gewürze, pikant
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Lassen Sie mich wissen wie es war!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung (Bitte die Sterne anklicken - 5 gefüllte Sterne bedeuten "sehr gut")