Roggenmischbrot
Backen,  Brot,  Rezepte,  Roggenmischbrot,  Vollkornbrot

Roggenvollkornbrot – ein Mischbrot aus dem Brotback-Automaten

Und noch ein Roggenvollkornbrot, nämlich ein Mischbrot aus dem Brotback-Automaten. Es ist ein Roggenmischbrot unter Verwendung von Roggenvollkornmehl, Roggensauerteig und Weizenmehl der Type 550. Das Verhältnis von Roggenmehl zu Weizenmehl liegt hier bei 70/30. Auch habe ich hier weniger Wasser zugefügt als bei dem reinen Roggenvollkornbrot mit Sauerteig. Das hier vorgestellte Roggenvollkornbrot als Mischbrot ist eine gute Abwechslung zu dem reinen Roggenvollkornbrot, das wir sonst essen. Auch ist der Teig etwas leichter und nicht ganz so klebrig.

Roggenvollkornbrot (Roggen/Weizen 70/30)

Dieses Brot kann man auch im Gußeisentopf backen, nur sind dann längere Zeiten für die Gare und das Reifen zu beachten. Mir selber gefällt die Variante aus dem Brotback-Automaten besser, denn dort füllt man lediglich die Zutaten ein und den Rest erledigt der Automat. Wer sich natürlich an den Löchern im Brot stört, dem empfehle ich das Brot ganz klassisch zu backen.

Hier hatte ich schon ein anderes Roggenmischbrot mit Sauerteig vorgestellt, bei dem nur Vollkornmehle verwendet wurden. Das Mischungsverhältnis bei dem reinen Vollkornbrot liegt bei 64/36 von Roggen zu Weizenmehl.

Roggenmischbrot

Roggenvollkornbrot – ein Mischbrot aus dem Brotback-Automaten

Roggenvollkornmischbrot (70/30) mit Roggensauerteig
Noch nicht bewertet
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 3 Stdn. 11 Min.
Arbeitszeit 3 Stdn. 21 Min.
Gericht Backautomat, Roggenmischbrot
Land & Region Deutsches Brot
Portionen 1 Brot, 1000 g
Kalorien 2569 kcal

Equipment

  • Messbecher
  • Backautomat Moulinex Home Bread Baguette
  • Waage

Zutaten
  

  • 400 g Sauerteig aus Roggenvollkornmehl
  • 325 g Roggenvollkornmehl
  • 225 g Weizenmehl Typ 550
  • 310 g Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 15 g Salz
  • 3 g Trockenhefe
  • 25 g Olivenöl
  • 1 TL Koriander

Anleitungen
 

  • Stell den Behälter des Backautomaten auf die Waage und wiege die 310 g Wasser in den Behälter. Füge 3 g Hefe und einen Teelöffel Zucker zum Wasser und mische die Lösung indem der Behälter leicht hin- und her bewegt wird.
  • Füge 400 g Sauerteig zu der Hefe-Wasserlösung.
  • Wiege zu der Sauerteig-Hefelösung-Mischung 225 g Weizenmehl Typ 550 und 325 g Roggenvollkornmehl.
  • Füge 25 g Olivenöl zu der Mehl und Sauerteigmischung.
  • Setze den Behälter in den Backautomaten und stecke den Stecker in eine Steckdose.
  • Wähle das Programm für Vollkornbrot und stelle 1000 g als Brotgewicht ein. Dann wähle einen mittleren Bräunungsgrad.
  • Starte das Programm und überprüfe zu Beginn den Knetvorgang.
  • Nach einer Zubereitungszeit von 3 Stunden und 10 Minuten kann man dann das Brot aus der Backform herausstürzen (die Haken müssen eventuell noch mit dem Spezialhaken vom Hersteller aus dem Brot gezogen werden) und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Nährwert

Serving: 1Brot, 1000 gCalories: 2569kcalCarbohydrates: 500gProtein: 70gFat: 33gSaturated Fat: 4gPolyunsaturated Fat: 6gMonounsaturated Fat: 19gSodium: 5850mgPotassium: 1513mgFiber: 48gSugar: 9gVitamin A: 337IUVitamin C: 1mgCalcium: 129mgIron: 19mg
Keyword Roggenmischbrot, Vollkornbrot
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Lassen Sie mich wissen wie es war!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung (Bitte die Sterne anklicken - 5 gefüllte Sterne bedeuten "sehr gut")